Münchens Top Ten Sehenswürdigkeiten

    10 Sights, die Sie bei Ihrem München-Aufenthalt unbedingt besuchen sollten
Gehen Sie zum Marienplatz, dem Herz der Stadt, und erleben Sie zusammen mit vielen anderen Zuschauern das berühmte Glockenspiel. 32 mechanisch bewegte FIguren zeigen Szenen aus Münchens Geschichte.
Kraxeln Sie die 306 Stufen zum Turm der Peterskirche hoch, der von den Münchnern der "Alte Peter" genannt wird. Von einer Aussichtsplattform haben Sie den schönsten Blick über die Altstadt. Die Peterskirche ist Münchens älteste Pfarrkirche.
Machen Sie einen Bummel entlang der farbenfrohen Lebensmittel-Standerl des Viktualienmarkts, der
sich schon seit 1807 an dieser Stelle befindet.
Spüren Sie die Atmospähre der großen Münchner Bierhallen im Hofbräuhaus, dem berühmtesten Bierausschank der Welt. Trinken Sie eine Maß Bier (oder zwei) und lassen Sie sich ein paar Weißwürst schmecken.
Machen Sie einen Rundgang durch die prachtvollen Innenräume der Residenz der bayerischen
Kurfürsten und Könige. Mehr als 130 Prunkräume einschließlich der Schatzkammer mit den Kronjuwelen sind für das Publikum zugänglich.
Werfen Sie einen Blick in die Frauenkirche, Münchens Dom. Die riesige gotische Kirche mit den beiden Zwiebelhauben-Türmen ist ein Wahrzeichen Münchens.
Lassen Sie sich durch die üppige Rokokoausstattung der Asamkirche berauschen - eine Orgie von Stuckarbeiten, Vergoldungen, farbigen Fresken und Figuren. Die 1746 fertiggestellte Kirche war die Privatkirche der Brüder Asam.
Bewundern Sie die Alten Meister in der Alten Pinakothek. Sie finden Meisterwerke von Rembrandt, Rubens, Raphael, Da Vinci, Dürer und vielen anderen. Die Neue Pinakothek an der gegenüberliegenden Straßenseite beherbergt eine ausgezeichnete Sammlung französischer Impressionisten.
Nehmen Sie auf dem Königsplatz den Ruhm des antiken Griechenlands in sich auf. Den Platz säumen drei Gebäude im antiken griechischen Baustil: die Propyläen, die Glyptothek und die Staatlichen Antikensammlungen.
Erkunden Sie auf einem Spaziergang die Attraktionen des Englischen Gartens. Er ist der größte zusammenhängende Stadtpark der Welt. Im beliebten Biergarten am Chinesischen Turm oder im Seehaus am Kleinhesseloher See sollten Sie unbedingt eine Rast einlegen.
       Weitere Sehenswürdigkeiten außerhalb der Innenstadt:
Fahren Sie mit der Straßenbahnlinie Nr.17 oder einem Taxi zum Nymphenburger Schloss, errichtet als Sommerresidenz für die königliche Familie. Besichtigen Sie die Räume im Hauptschloss, vor allem aber die Parkburgen im schönen Schlosspark und das Kutschenmuseum, das u.a. die vergoldete
Prunkkutsche von König Ludwig II. enthält.
Nehmen Sie die UBahn U3 zum Olympiapark mit seinen einzigartigen Zeltbauten. Eine Auffahrt mit dem Lift auf die Plattform des Olympiaturms in 190m Höhe bietet eine herrlliche Sicht auf München und bei klarem Wetter auf die gesamte Alpenkette.



Zurück zur Homepage