München City Pass und München Card 


Seit kurzem gibt es von einem anderen Anbieter auch einen München City Pass und eine München Card. Der München City Pass gewährt freie Fahrt in den Bahnen (U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahn) und Bussen des MVV und freien Eintritt in fast allen Münchner Museen und Schlössern sowie freien Eintritt oder Rabatte bei vielen weiteren Attraktionen und Touren. Die München Card ist eine abgespeckte Version, die außer der freien Fahrt in den Bahnen und Bussen des MVV ermäßigten Eintritt bei einigen Museen und Schlössern und Rabatte bei anderen Angeboten (z.B. Aufzug Olympiaturm, Stadtrundfahrt) beinhaltet. Sie ähnelt daher der City Tour Card, die schon bisher erhältlich war. Auch hier sollte man also vor dem Kauf nachrechnen, ob sich der Aufpreis gegenüber einem normalen MVV-
Tagesticket oder MVV-3-Tage-Ticket für einen persönlich rentiert.
Sowohl beim München City Pass als auch bei der München Card kann man die Varianten
1 Tag Innenraum oder Gesamtnetz
2 Tage Innenraum oder Gesamtnetz
3 Tage Innenraum oder Gesamtnetz,
4 Tage Innenraum oder Gesamtnetz
5 Tage Innenraum oder Gesamtnetz
kaufen, was bei einem mehrtägigen Aufenthalt in München von Vorteil sein kann.
Ein großer Unterschied zwischen München City Pass und München Card besteht aber darin, dass es den City Pass nur für 1 Person gibt, die München Card dagegen ist für eine Einzelperson oder für eine Gruppe bis 5 Personen in den Versionen Innenraum oder Gesamtnetz erhältlich. Also auch diesbezüglich eine Gemeinsamkeit mit der City Tour Card.
München Card und München Pass kann an den MVG-Fahrscheinautomaten, den MVG-Kundencentern im Hauptbahnhof- und Marienplatz-Untergeschoss und bei der Tourist Information am Marienplatz kaufen. Auch ein Kauf online im Internet ist möglich: www.turbopass.de

 Übersicht über die Preise des München City Passes und der München Card

 Gegenüberstellung Eintrittspreise Museen, Schlösser und Rabatte bei sonstigen Institutionen mit dem München City Pass und mit der München Card